Herzlich willkommen,

hier dreht sich alles um die Themen Schreiben und Publizieren. Besonders Universitäten und Institutionen nutzen meine Expertise.

Als Lektorin denke ich mich in Ihre Texte hinein. Wo immer mir etwas auffällt – formal, stilistisch oder inhaltlich – merke ich es an. Meine zahlreichen Formulierungsideen sind als Vorschläge gemeint: Sie können sie verwenden, verwerfen oder als Hinweis darauf nehmen, dass die Textstelle anderen nicht gleich einleuchtet.

In meinen Schreibworkshops an Universitäten und Graduiertenschulen geht es mir darum, Spielräume zu eröffnen. Der Anspruch, »immer alles richtig zu machen«, steht einem interessanten und leserfreundlichen Schreibstil üblicherweise im Weg. Die Auseinandersetzung mit grundlegenden Kriterien des wissenschaftlichen Schreibens gibt da Sicherheit und Lockerheit.

Wenn Sie eine Lektorin oder Dozentin suchen, setzen Sie sich gern mit mir in Verbindung:
info@centralbuero.de

Ihre Barbara Handke

Schreibworkshops auf den 21. Ahrenshooper Literaturtagen

  • 1. Oktober, 11:00–12:30 Uhr: »Aus dem eigenen Leben erzählen«
  • 2. Oktober, 11:00–12:30 Uhr: »Ins Schreiben kommen – Blockaden lösen«
  • Ort: jeweils im Lesecafé in der Strandhalle, Dorfstraße 16 B, 18347 Ahrenshoop
  • Teilnahmegebühr: jeweils € 10 (einfach zum Workshop mitbringen )
  • 28. Oktober, 19:00 Uhr: Lesung aus »Sommergäste« und Vorstellung der Verlage duotincta und edition überland, danach Abendbuffet und Gespräch mit Autoren und Verlegern (€ 15, vorbestellen unter 0151 706 11 888)
  • 29. Oktober, 14:00 Uhr: Lesung aus »Wo ist Norden«